EFT Depression und Schmerz

EFT Depression und Schmerz

Für manche ist es schwer vorstellbar wie stark die Psyche körperliche Symptome aufwerfen kann. Und dennoch ist es so, der Umstand ist wissenschaftlich erforscht und belegt. In dieser Sequenz nehmen wir den körperlichen Schmerz als Begleiter der depressiven Verstimmung ins Fadenkreuz unserer Aufmerksamkeit. Viel Erfolg!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

4 Antworten

  1. Vielen Dank für diese wohltuende Klopfrunde. Normalerweise langweile ich mich immer schnell beim Klopfen, aber Ihre Art, die von Ihnen angesprochenen Punkte und Ihre Worte sind einfach immer Balsm für Körper und Seele.
    Auch die ausgewählten Themen passen fast immer für mich, und heute speziell war’s ganz genial. Danke!

    1. Hallo Claudia, EFT wirkt besonders gut , wenn Gefühle und Gedanken präzise benannt werden. Eine Klopfrunde bei der du dich langweilst, bringt wenig Ergebnis. Schön, dass ich dich mit diesen Runde abholen konnte. LG Bettina

  2. Liebe Bettina,
    Ich folge Deinen Blog schon viele Jahre und viele EFT Sequenzen haben mir sehr geholfen.
    Auch dieser EFT Artikel „Depression und Schmerz „ist wieder eine Sequenz die mir in dieser seltsamen Zeit sehr gut tut.
    Vielen lieben Dank dafür 🙂
    Viele liebe Grüße Ulla

    1. Hallo liebe Ulla,
      wir müssen besonders in diesen seltsamen Zeiten gut auf uns achtgeben. Es tauchen gerade jetzt auch alte Inhalte auf, die nochmal gesehen werden wollen. Kein Grund zu verzweifeln, sie gehen auch wieder. EFT hilft dir bei der Selbstpflege. Danke für dein Feedback und LG Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.